Spielköpfe | Spielkarten Rommé (Das gendergerechte Kartendeck) - Paratito
Spielköpfe | Spielkarten Rommé (Das gendergerechte Kartendeck) - Paratito
Spielköpfe | Spielkarten Rommé (Das gendergerechte Kartendeck) - Paratito

Spielköpfe | Spielkarten Rommé (Das gendergerechte Kartendeck)

Normaler Preis €22,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zu unserem Partner

Das gendergerechte Kartendeck

Warum gibt es im klassischen Kartendeck keine Königin? Wieso sind in den meisten Spielen eigentlich alle Personen weiß? Weshalb haben Damen immer lange Haare und Buben immer Schwerter in der Hand? Und was machen solche Bilder mit unserer Vorstellung von Normalität?
Im veralteten Kartendeck ist die höchste Position von Männern besetzt, alle Personen sind weiß, die Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen ist sehr veraltet. Mit diesen Bildern wachsen wir auf und dadurch werden sie für uns normal. So entstehen Stereotypen und Vorurteile von klein auf in unseren Köpfen.

Dabei soll Spielen Spaß machen und Menschen zusammenbringen

Dazu brauchen wir vielfältigere und gerechtere Bilder, in denen sich ganz unterschiedliche Menschen wiederfinden können.
Die Spielköpfe designen Spiele neu, um wichtige Themen wie Gleichberechtigung auf spielerische Weise jedem Menschen zugänglich zu machen.
Die Darstellung von Frauen, schwarzen Menschen und anderen marginalisierten Gruppen ist dabei extrem wichtig. So bringen wir Diskussionen in den Spieleabend und regen Menschen zum Nachdenken an.

Die Spielköpfe designen das Kartendeck neu – gendergerecht, vielfältig und nachhaltig

Wie funktioniert das?

Gendergerecht
Es gibt eine Königin und einen König auf jeder K-Karte. Bei den Damen und Buben werden Geschlechterrollen aufgebrochen, zum Beispiel gibt es auch Damen mit kurzen Haaren oder Buben, die eine Blume halten. Es werden unterschiedliche Formen von Weiblichkeit und Männlichkeit gezeigt.

Vielfältig
Jede Karte sieht anders aus - so wie wir ja auch. Für Stereotype ist kein Platz. Es gibt Menschen mit unterschiedlichen Hautfarben, Religionen oder auch Menschen mit Behinderung.
Gezeichnet werden unsere Karten von unterschiedlichen Künstler*innen mit verschiedenen Hintergründen.

Nachhaltig
Wir lassen nach höchst möglichen Nachhaltigkeitsstandards bei der Druckerei Gugler drucken. Dadurch garantieren wir euch, dass sowohl Papier als auch Farben zu 100% charakterisiert sind und keine CMR-problematischen (das bedeutet krebserregende, erbgutverändernde oder reproduktive) Stoffe beinhalten, fsc-zertifiziert sind und ideal geeignet für Recycling, Kompostierung und Verbrennung sind.
Außerdem werden die Karten klimapositiv gedruckt. Das heißt 110% der auftragsbezogenen CO2-Emissionen werden kompensiert und für die Produktion wird nur Ökostrom verwendet.

Die Zahlenkarten bleiben genauso wie bei dem alten Deck. Mit dem Spielköpfe-Deck könnt ihr also ganz normal spielen.

Das Rommé-Deck besteht aus zweimal 52 Karten und 6 Spielköpfen (Jokern). Es enthält die Karten 2 bis Ass in doppelter Ausführung.
Du bekommst also das komplette Deck in 2-facher Ausführung. Es handelt sich nicht um eine extra Version.
Verpackt sind die Karten plastikfrei in einer Pappschachtel.

Eigenschaften

Qualitätsmerkmale:
  • CE-Zeichen für Spielzeug
  • Gendergerecht
  • In Europa hergestellt
  • Zeigt Diversität
Umweltzeichen:
  • Cradle to Cradle Silber
  • FSC
Nachhaltigkeitskriterien:
  • Recycelt & recycelbar
  • Biologisch abbaubar/kompostierbar
  • Plastikfrei
  • Ressourcenschonend
  • Vegan
  • Kreislauffähig
  • Klimaneutral hergestellt


umweltbewusst, fair, sozial

Dieser Anbieter wurde sorgfältig ausgesucht. Auf seiner Website findet ihr weitere Informationen zur Produktherstellung oder nachhaltigen Projekten.

Geschenke mit Impact

Nachhaltig, sozial, fair

Für dich ausgesucht

Geschenkestress vermeiden

Start-Up

Unterstütze unser Startup aus Mainz

Werde auch Du Teil unserer Bewegung
#nachhaltigschenken

★★★★★

Paratito schlägt mir nicht nur hochwertige Geschenke vor, sondern auch solche, die nachhaltig und sozial sind. Das finde ich einfach klasse!

Kim
Studiengangsleiterin
★★★★★

Bewusster schenken und Müll reduzieren. Endlich mal jemand der eine einfache Lösung bietet.

Beatrice
HR Recruiterin

Zuletzt Angesehen